Robert Walser Pfad


Robert Walser Pfad 

 RobertWalser

Mit dem Robert Walser-Pfad in Herisau schuf der Schriftsteller Peter Morger (1956-2002) im Jahr 1986 den ersten Schweizer Literaturweg. Der landschaftlich reizvolle, kulturhistorisch interessante und literarisch gehaltvolle Rundweg lädt ein zur Erkundung von Lebensstationen des Schriftstellers Robert Walser (1878-1956) und verbindet Orte der Erinnerung. Tafeln mit Zitaten begleiten den Pfad und geben vielfältige Einblicke in Walsers Werk.

Roserwald-Rüti ist der dritte Teil dieses Pfades und befindet sich in unserem Quartier.

Die Strecke durch den Roserwald zur Wachtenegg und weiter zur Rüti ist Robert Walser häufig gegangen. 13 Tafeln mit Texten von Robert Walser laden zum besinnlichen Verweilen ein, dazwischen eröffnen sich wunderbare Panoramasichten auf Herisau und den Alpstein. Sitzbänke am Waldrand und beim Reservoir, Feuerstelle bei der Ruine Rosenberg. Beim Abstieg von der Wachtenegg zum Bauernhof starb Robert Walser in der Schneelandschaft des Weihnachtstages 1956.

Hier geht's zum ganzen Pfad

Freitag 27 März 2020 17:45
Wir schieben eine ruhige Kugel
Landi-Sntis
Imagevideo
Baldegger
Logo-Cilander-200x200
RestaurantSchiff
WinWin
NIGG
Dreischiibe
StarMedia
RobertPreisig
Forster